Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 35.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • genau..... weder MRT Shop noch Rc-Proshop kann man empfehlen....... FINGER WEG lassen.

  • kenne ihn nicht. bei grösseren summen mache ich kein paypal an freunde mehr wenn ich die leute nicht kenne oder deren adresse nicht habe.

  • habe am mylaps auch anderes angelötet. MRT die neuen sind top. funktionieren überall und man kann sie aufschrauben und kabel beliebig kürzen oder tauschen. würde nur noch MRT kaufen.

  • Xray T4 Lenkeinschlag

    paddi1981 - - Elektro On-Road / Glattbahn

    Beitrag

    na da bin ich ja beruhigt das 29 grad dann doch gehen hätte mich auch gewundert wenn die xray jungs mit 25 grad fahren würden. gemessen wird natürlich solch ein wert immer am kurveninneren Rad. jedenfalls sind das die werte die wir immer in allen setup sheets stehen haben. Dann viel spass mit der Lenkung jetzt aber.....

  • Xray T4 Lenkeinschlag

    paddi1981 - - Elektro On-Road / Glattbahn

    Beitrag

    naja dann stellt halt 20 grad lenkung ein aber wie gesagt 28-29 ist schon standart heute. brauchen wird man den ganzen lenkausschlag nicht in jeder kurve aber wenn es eng ist und das auto langsam rollt in schikanen bzw haarnadeln ist 20 halt zu wenig das sag ich mal ganz sicher so. ist ja nicht böse gemeint oft ist zwischen einem zu kurzen und zu langem servohorn halt genau das eine mit dem es dann passt. Du musst halt schauen ob, wenn du voll eingelenkt hast dann auch die lenkungsarme am anschl…

  • Xray T4 Lenkeinschlag

    paddi1981 - - Elektro On-Road / Glattbahn

    Beitrag

    Es muss dann ja aber am servohorn liegen. der xray hat bei baukasten ausstattung auf jeden fall 29 grad lenkausschlag. Das haben alle TW mindestens. Ich fahre auch immer 28-30 grad im Asso und denke das man mit 20 grad auch nicht ums eck kommt um ehrlich zu sein. Prüfe einfach nochmal alles, die Lenkung muss gerade stehen , die Lenkstangen sollten gleichnlang sein und die Spur 1-2 Grad offen pro Seite. Wenn du dann keinen Lenkausschlag hinbekommst ist etwas sehr faul. Trimmung und so weiter muss…

  • Anfänger frage

    paddi1981 - - LRP-HPI-Challenge Rennserie

    Beitrag

    in stock (also LRP 13.5) je nach Strecke zwischen 3,6 und 4,4 wobeindenke ich 4,0 ein guter ausgangswert ist

  • hmmm also das fährt schon, das auto wird mehr rollen, anders flexen und evtl einfacher zu fahren sein. aber schneller wohl nicht. es sei denn der griff wäre so krass wie auf extrem griffigem teppich aber das haben wir bei und eigentlich nirgendwo. dazu kommt das es sehr schnell am asphalt schrammen bekommt (anders als carbon) und bei extremer hitze verändert es dich beim fahren auch vom feeling her. und bei strecken mit gemeinen curbs kann es auch eher krumm werden und bleiben als carbon. Für mi…

  • evtl dreck oder stein im diff oder spool zahnrad!!! oder die kardans sind ausgeschlagen?? Evtl. kann auch ein kingpin verloren gegangen sein und ein c hub schlackert nun hin und her. gibt so viele möglichkeiten....

  • Associated TC7 UIT

    paddi1981 - - Team Associated / Reedy

    Beitrag

    ich würde zb outdoor niemals alu chassis fahren..... so viel griff das es einen vorteil hat findet man hier bei und auf asphalt denke ich nicht. ich fahre carbon mit den normalen dämpfern. fahre aber auch nur modified da ist es alles etwas anders.

  • cool wäre für neue saison eine stadium truck klasse....

  • tc6.2 umbauen würde ich lassen. Der TC 7 ist schon deutlich besser zu fahren. Wenn du preislich was günstiges willst nimm VBC oder Destiny. Aber ich würde dir den Asso empfehlen.

  • ja schwierig das ganze..... da empfehle ich mal lieber nix

  • ja wenn du aber am flow nix verstellst und an dem anderen schon dann kann man es so wie so nicht vergleichen denke ich. der flow spielt sein potential erst dann aus wenn man die features auch nutzt...

  • Ich sehe es anders: Der Flow hat alles so vorgegeben programmiert wie man es im Renneinsatz braucht. Und das programmieren ist in meinen Augen nicht weniger aufwendig oder schwierig wie mit einer Programmbox. Die Werte sind einfach zu verändern und mit der zugehörigen Tabelle alles kein Problem. Die Bremse ist sicher richtig gut und kann auch feinfühlig geregelt werden. Und zum reduzieren ist EPA am Sender ja schliesslich da. Da beim Flow die Werte schon voreingestellt sind kann man natürlich ni…

  • der flow ist der deutlich bessere regler in allen bereichen

  • Hi, also ein Setup vo, ETS hängt hier als Datei an und paar Fotos auch. Zum Auto bzw. den fragen von euch: - Bin Alu Chassis gefahren - Habe natürlich mit Juho zusammen am Setup gefeilt und er hat mit viel helfen können. - Lange Federn kein Thema da der TC7 ja nach wie vor lange Dämpfer hat die übrigens überragende Qualität haben. - Lenkung habe ich normal zusammengebaut und später hate ich die oberen Schrauben raus gelassen. Floating denke ich merkt man beim doch eher harten Alu Chassis nicht s…

  • Hallo leute, ihr könnt euch auf den TC7 freuen das auto ist top und ein riesen schritt vorwärts. Bin es beim ETS gefahren am Wochenende und es war sehr fahrbar und schnell..... wenn ihr fragen habt immer her damit....

  • ja auf jeden Fall auf den TC 7 warten das wird ein deutlich besseres Auto sein. Habe mit Keven hebert gesprochen und er sagt das es jetzt ein Auto ist das von der Geometrien passt und auch das Kunststoff ist wesenltich besser geworden. Die Dämpfer sind auch richtig gut und daher lieber warten auf das Auto.

  • Zitat von Ribero: „Wir leider eh keine Neuen mehr geben. Die 6000ér sowie die 7600ér Aufkleber sind genau deshalb daruntergeblieben. Hier den Link zur Liste klick “ ich fahre LRP Akkus und habe vom 7200 über 7000, 6000 und 5600 alles genutzt. Und NIE ist einer dick geworden. Ich weiss nicht was ihr alle mit den dingern treibt um ehrlich zu sein. Und es geht ja um die EFRA Liste und nicht um eine LRP Liste. Also mal lieber nicht so auf LRP draufhauen. lieber froh sein das es die challenge Läufe a…