LRP Offroad C Ost in Lauba / Oberlausitz (Nachtrennen) 07.07.2012

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • LRP Offroad C Ost in Lauba / Oberlausitz (Nachtrennen) 07.07.2012

      Der MBC Oberlausitz e.V. lädt wieder zum mittlerweile legendären Nachtrennen nach Lauba ein.
      Neben den LRP-Offroad-Klassen werden auch noch Freundschaftsläufe in den Klassen:
      - Elektro-Buggy 1/8
      - SC 2WD Open
      ausgetragen. Ich denke mal, wer mit einem 4WD SC oder einem Elektro-Truggy fahren möchte, kann das in den beiden genannten Klassen gern machen.

      Streckenbeschreibung:
      Sie Strecke in Lauba ist ein klassischer 1/10 Racetrack mit feinem Lehmboden, engem Infield, einem Table, einer kurzen Start-Ziel-Gerade mit Highspeed-Kurve (in der es regelmäßig legendäre Abflüge gibt, wenn man zu viel versucht), einem kurzen Waschbrett, einer 3er Sprung-Kombi und einigen kleinen Hopsern.
      Die Strecke ist sehr rund zu fahren, der Belag ist je nach Witterung supergriffig bis sehr rutschig aber auf jeden Fall steinfrei und sehr gut präpariert.
      Abseits der Strecke gibt es überdachte Fahrerstände für ca. 30 - 40 Schrauberplätze mit Steckdosen und Licht. Der Fahrerstand bietet Platz für bis zu 12 Personen, ist überdacht und bietet bei gutem Wetter einen grandiosen Blick über die Oberlausitz, bis nach Polen und Tschechien rüber, denn die Strecke liegt im oberlausitzer Bergland an einem Hang.

      Ablaufplan (vorläufig):
      - Training am 07.07.2012 ab 14:00 Uhr (wahrscheinlich machen wir schon vormittag auf, um noch paar Sachen zu organisieren, dann könnt Ihr natürlich schon trainieren ... wird dann weiter hinten im Thread bekannt gegeben)
      - Vorläufe ab 16:00 Uhr
      - Finalläufe ab ca. 21:00 oder 22:00 Uhr unter Flutlicht
      - Siegerehrung in den frühen Morgenstunden

      Camping und Übernachtungsmöglichkeiten:
      - Direkt an der Strecke auf dem Gelände kann gezeltet werden und direkt neben dem Gelände auch
      - Strom und sanitäre Einrichtung ist vorhanden
      - Es gibt jede Menge Ferienwohnungen und kleinere preiswerte Hotels in unmittelbarer Umgebung ... einfach mal die gängigen Suchmaschinen befragen

      Verpflegung:
      - na klar, gibts. Und zwar wie immer in großen Mengen, sehr lecker und für den schmalen Taler
      - Lagerfeuer gibts auch und Grill und Wurst an Spießen

      Sonstiges:
      - Zeitnahme mit Personal Transponder (Achtung! Es gibt nur wenige PT zum Leihen ... 5 Stück, soweit ich weiß)
      - Fahrerlager überdacht für ca. 30 Plätze (bitte Tische, Stühle und Pavillions und zusätzliches Licht mitbringen) aus den guten Erfahrungen der letzten Rennen rechnen wir mit bis zu 80 Startern ... die Strecke erfeut sich zunehmends größter Beliebtheit auch bei weit anreisenden Fahrern.
      - Reifenempfehlungen für die offenen Klassen: bei Trockenheit funktionieren die Holeshot sehr gut auf dem Belag, nutzen sich aber auch unheimlich schnell ab. Gute Allroundreifen, die bei Trockenheit und Nässe sehr gut funktionieren sind z.B. JConcepts Goose Bumps, Proline Caliber, Proline Crime Fighter etc.
      - Kinder: ausdrücklich erwünscht! Bitte alte Sachen und evtl. alte Schuhe mitbringen. Der Lehmberg neben der Strecke wirkt magisch auf Kinder bis zu ... naja ... 13-jährige wälzen sich da auch regelmäßig drin :114:

      Nennung: lrp.cc/de/challenges/nennliste…dung/?no_cache=1&tid=5797
      oder: bergweg4 (at) freenet.de (für Nennungen der offenen Klassen)
      Nennliste: lrp.cc/de/challenges/nennliste/?no_cache=1&tid=5797
      Eine Nennliste für die offenen Klassen wird nur intern geführt. Da beide Klassen hier in der Umgebung sehr populär sind und beim letzten LRP-Lauf schon recht viele Starter von außerhalb an diesen Klassen teilgenommen haben, werden auch die gut gefüllt sein.
      Ausschreibung: hängt an
      Anfahrt: mbc-oberlausitz.de/anfahrt.php
      aktuelle Fotos: folgen ... mach ich die Woche welche. Ein Video evtl. auch. Mal sehen, ob Martin paar Runden für mich dreht.

      Also dann. Es darf genannt werden. Wir freuen uns auf Euch! :114:
      Grüße - Jörg

      EDIT: bis aktuelle Fotos da sind, könnt Ihr ja mal hier schauen ... vom letzten LRP-Lauf im Juni: olfs-fotoseite.de/#/content/pictures2/LRP%20Cup%20Lauba/
      Und hier noch ne Impression ... Lauba bei Nacht:




      The post was edited 3 times, last by knork ().

    • Ach ja. Das war der erste Lauf in Rudolstadt. Da hatte Jens einen fast fehlerfreien Lauf. Der hat viel Spaß gemacht. Es war schön eng! In Lauba wirds auch wieder so, kann ich mir vorstellen. Letztens wars ja auch unheimlich knapp zwischen Thomas und mir ... 2 Hundertstel oder sowas am Zielstrich :14:. Waren beides tolle Veranstaltungen aus Short Course - Sicht. Schön knapp. Das Feld eng zusammen. Schöne, harte aber faire Zweikämpfe.
    • so, die ersten haben sich zum zelten angemeldet ;)


      waren heut nochmal auf der Strecke und haben ordentlich neuen gesiebten Lehm auf die Strecke gebracht.. die Straken gewitter haben ihre Spuren hinterlassen..

      dafür ist jetzt der Anlauf zum Table wieder richtig schön (quasi wieder etwas mehr Material, die Shortis werden es hoffentlich mit ner Flugphase danken ;) ) , die ersterechtskurve nach der geraden vollständig wieder aufgefüllt und der kleine Double vor dem Fahrerstand hat ne Entwässerung..

      Danke Jungs, (auch wenn ich der letzte war, der arbeitsbedingt erschien ;)


      Bald kommen noch paar Veränderungen.. aber Eins nach dem Anderen.


      Mal schauen, was der heftige Regen von grad noch übrig gelassen hat xd


      Mfg Martin
      Shepherd. Mugen. Trackfire. RMV
    • Na wird ja langsam mit den Nennungen. Was ist mit der Leipscher Ecke? Kommt da gar keiner? Wetter soll gut werden. Mal kein verregnetes WE und angenehme Temperaturen. Also haut in die Tasten. Bei den Shortis können schon noch paar mit fahren - Torte tritt an. :114:
      Bis Samstag dann ... Jörg
    • Hallo!!

      Soo ein langes Wochenende geht zuende.
      Danke an den MBC Oberlaustitz für das Klasse Wochenende.
      Mir hat es sehr viel Spass gemacht auch wenn das Wetter nicht optimal war:-) ich musste dann auch die weiteren Finale 2WD aussetzten es war selbst mir zuviel 3Autos gänig zubehalten bei diesen Wetter Sorry jungs hätte in 2wd gerne noch etwas mit gemischt aber ihr wart eh wieder mal zuschnell für mich :)
      Naja und 4WD wars ja auch sehr sher spannend mit Johann im Positionskammpf den ich dann für mich entscheiden konnte 2x Gewonnen das hat gereicht für den gesamt Sieg.

      Ich denke es hat allen Spass gemacht und es sind alle gut wieder zuhause angekommen.
      Das Gewitter hatte es echt in sich für mich persönlich,aber wie hoch ist den die Blitz Trefferwarscheinlichkeit ;) ;-):-)


      So dann hier gibt es FOTOS


      facebook.com/#!/media/set/?set…67.100003380532161&type=1

      Danke auch an Andi der uns Sicher und zuverlässig nach Hause gefahren hat.Er war bestimmt genau so fertig wie Ich also ich war völlig im Ar... als wir 5,15Uhr zuhause waren.
      Danke auch an das Küchen-Team des MBC Oberlaustitz Lecker-Freundlich und das Lagerfeuer war das Highlight für Tony :)
      Danke auch an die Rennleitung und an den Netten mann mit den SEAT der uns den 1:8 im Regenfahrenlassen hat echt geil das wird mein nächstes Projekt:-)

      MFG Torte

      Ps. hoffe ja Matrin und Arne kommen nach RU zum nächsten lauf :)
      Æ TC6.2 WC
      Æ B44.3 FT
      Æ B5M FT Blade
      Æ SC 10.2 FT