LRP LMP Challenge ....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @chrono:
      mit dem Preis gebe ich Dir natürlich recht. Allerdings wird man die sicher noch das eine oder andere Mal einsetzen können. Ich könnte mir vorstellen das es hier und da auch mal ein LMP lauf ausserhalb der Challenge geben wird der vom Reglement die Verwendung der WRC Karo gestattet.

      @gb fireball:
      Zu den Reifen wird es zeitnah eine Info geben. Sollte normalerweise schon geschehen sein.
      (Edit: habe eben gerade gesehen das Stefan schon darauf geantwortet hat...)

      Gruss
      Ulf
    • Ich greife Stefan Kruse jetzt hier einmal vor - er hat eben einen Beitrag auf der LRP Challenge Website verfasst:

      Zitat:

      Es gibt Neuigkeiten zu den Reifen für die LMP-Challenge auf der DM 2017 in Bad Berneck:
      Leider wird es bis zur DM keinen Reifen von LRP selbst geben. Als Hauptgrund ist zu einfach zu nennen, dass bisher keiner der getesteten Reifen den Anforderungen gewachsen war und unsere Anforderungen erfüllt hat. Und einfach einen Reifen „zu machen“ um diesen auf der DM vorzuschreiben kann keine gute Lösung sein.
      Daher haben wir folgende Lösung gefunden, mit der sicher alle Fahrer und Beteiligten mehr als zufrieden sein können:
      - Es wird mit Einheitsreifen gefahren werden
      - Dies werden folgende Reifen sein:
      - Hudy 803070 F1 Formel Reifen – vorne – fertig verklebt
      - Hudy 803080 F1 Formel Reifen – hinten – fertig verklebt
      - Die Reifen werden in Kooperation mit RC-Kleinkram für die DM prapäriert
      - Händische Selektion um keine Reifen mit Unwucht zu haben
      - Aufkleben des speziellen Reifenaufklebers für die DM
      - Paarweise Verpackung im Zip-Beutel

      ....mehr hier:
      lrp-hpi-challenge.com/de/chall…_ttnews%5BbackPid%5D=1959



      Sollte für die Challenge DM unter allen gegebenen Umständen die derzeit passendste Lösung sein. Also los, nennen :)

      Gruß,
      Stefan - RC-KleinKram
      Heute schon geschliffen?
      => http://www.schleifmaschine.net
    • Verstehe ich. :)

      Wir rechnen mit rund 15% "Ausschuss".
      Das sind dann Qualitäten die unter normalen Umständen "eben so sind", weil sie den Qualitätscheck beim Hersteller passieren und der Hersteller dies als in Ordnung bezeichnet. Wir sind dabei dann jedoch deutlich kritischer um den besonderen Anforderungen einer DM gerecht zu werden.

      Ob der Hersteller unseren Ausschuss zurück nimmt oder wir damit zu Weihnachten den Baum behängen dürfen wissen wir noch nicht. Ist aber mit ein Grund warum das unter normalen Umständen leider nicht geht :)
      Heute schon geschliffen?
      => http://www.schleifmaschine.net
    • Hallo zusammen,

      es gibt News zur DM in Bad Berneck:

      1) Die offizielle LMP-Karosserie wurde festgelegt: Es ist die JConcepts L1 –Layla– LMP Karosserie
      Ein Foto, dass wir veröffentlichen dürfen, gibt es leider noch nicht, wird aber zeitnah noch kommen. Die Bestellnummer ist die J0348.

      2) Auf der DM werden für die LMP-Challenge Doppelstarts erlaubt!
      Im Detail heißt das folgendes:
      - Wer bisher für LMP genannt hat, darf auch für eine andere Klasse nennen.
      - Wer für eine andere Klasse genannt hat, darf auch für LMP nennen.
      - Dazu bleibt die Nennliste bis einschließlich kommenden Sonntag, den 06.08.17, noch geöffnet.
      - Andere Doppelstarts (z.B. Classic und 17.5T) sind nach wie vor nicht erlaubt.
      Vielleicht finden sich ja so noch ein paar Fahrer um der LMP-Challenge bei ihrer ersten DM ein noch schöneres Starterfeld zu bescheren.


      Stefan Kruse
      LRP-HPI Challenge
      *Bitte keine privaten Forums-Nachrichten senden, Fragen bitte per Email*
    • Hi Chrono,
      das Reglement bezieht sich auf die der Karo beiliegenden Spoiler und der Befestigungsteile.

      Der Front und der Heckflügel aus dem Formelkasten kann natürlich nicht verbaut sein... Er liegt genaugenommen ja auch nicht der Karo bei!
      (der/ein Frontrammer, der ja keine Aerodynamische Funktion hat/haben sollte, kann sicher verwendet werden da er ja teilweise eh zur Befestigung der Karo genutzt wird)

      Ein Diffusor ist laut Reglement nicht gestattet, ich habe ihn aber auch im Gepäck...

      Um eine für die TA prüfbare Ausgangsituation zu schaffen ist das der jetzige Reglementsstand.

      Gruß
      Ulf
    • Also sind Theoretisch alle spoiler erlaubt, die nicht an der Karo befestigt sind, diese haben dann ja im grunde nichts mit der KArosse zu tun, sondern mit dem Chassis, wenn diese am Chassis befestigt sind :)
      leidiges Thema, ich weiß, aber da werden sicherlich lustige kontruktionen auf uns zu kommen... ( was ich sicherlich nicht schlimm finde )

      Noch eine andere Frage für die Doppelstarter, wie sieht das aus mit der Nenngebühr, werden da nochmals 25€ fällig oder wie wird das gehandhabt, habe dazu nichts gefunden.
      ARC R10 2015
      Capricorn LAB F1-01
      Tamiya F103LM
      Reely Generation-X

      Ulrich-Modellsport.de
    • Chrono, wo genau steht das was Du da schlussfolgerst??? Laut DMC darfst Du das zumindest auch nicht...

      War aber eigentlich klar das das kommt!
      Genau deshalb wird ein Reglement später unübersichtlich...

      Da verliere ich schon gleich wieder die Freude. Bin raus und werde mich dazu nicht weiter äußern.

      Tschö!
    • Hallo,

      ich weis jetzt nicht wo das Problem ist? Es steht doch eigentlich unmissverständlich im Reglement. Es sind nur die bei der Karosse enthaltenen Spoiler erlaubt und diese sind an den dafür vorgesehenen stelleb zu montieren. Beteutet also für mich das der Spoiler der zur Karosse dazu ist an die Karosse ran kommt und fertig, deswegen ist wie Ulf schon schrieb auch kein Diffusor erlaubt und auch sonnst keine Spoiler die am Chassis montiert werden. Ich versteh es nicht das in solchen Klassen wo es um den Spass gehen soll immer nach Schlupflöschern im Reglement gesucht wird ?( , das ist nicht gut für neue Klassen.
      Ich persönlich würde mir einfach die Karosse kaufen auf den Formel schnallen und fahren und mir keine Gadanken machen wie ich im rahmen des Reglements bescheisen kann.
      Schumacher Eclipse, Schumacher Mi6Evo,
      Team CS-Electronic
    • nein, ist schon klar. war vllt. missverständich ausgedrückt, ich persönlich finde das man das Reglement auslegen kann wie man will, darauf wollte ich nur hinweisen.
      Sollte auch in keinster Weise irgendwas angreifen, ist halt alles auslegungssache.
      Ich persönlich freue mich riesig auf die DM und freu mich auf die Karo :) :thumbup:
      ARC R10 2015
      Capricorn LAB F1-01
      Tamiya F103LM
      Reely Generation-X

      Ulrich-Modellsport.de
    • Ohne das ich mir jetzt das gesamte Thema durchgelesen habe,
      aber ich würde mir etwas mehr Professionalität von LRP wünschen!

      1) Mitten in der Saison einen neuen Rookiemotor bringen der dann nicht lieferbar ist!
      2) Rookie Anpassung unter "news" und nicht im Reglement vermerkt! (Zeitpunkt Bad Berneck)
      3) LMP ist Klasse! Aber dann bitte mit Karo, Reifen usw.

      Warum bzw wieso schreibt ein Hersteller Teile vor die er dann selber nicht liefern kann?

      Dann doch bitte etwas später aber dafür mit Hand und Fuß und nicht wie eine Wald und Wiesen Firma
    • Hallo Senior-Racer,

      Ich weiß nicht ob du mitbekommen hast in welcher Lage sich LRP momentan befindet?Aber ich für meine Person freue mich das überhaupt noch versucht wird die Challenge am Laufen zu halten und das da der Fokus nicht zu 100 Prozent darauf gelegt wird, kann ich voll nachvollziehen.
      Ich denke wenn LRP den Großteil seiner Energie in den Vorstbestand der Firma steckt ist uns allen geholfen, denn dann besteht auch die Chance das wir länger eine Challenge haben und ich möchte diese nicht missen.

      Gruß Alex
    • @2fast...

      "Ein Foto, dass wir veröffentlichen dürfen, gibt es leider noch nicht". leider immer noch nicht...
      Sobald es eines gibt wirst Du es überall sehen?

      Die Bezugsquellen sind nach wie vor LRP und Kleinkram... Ich habe sie schon auf meiner Rückstandsliste, sprich: also schon bestellt!

      Gruß
      Ulf
    • 1 1/2 Wochen noch bis sich die ersten aufmachen zur DM. Soll ich ne dose farbe einpacken damit ich den Krempel im Hotel lackieren muss? Ich habe sie auch 'bestellt', zweifle aber ernsthaft daran das ich diese noch vor der DM erhalte. Gibt es dazu langsam mal ein klares Statement oder einen festgelegten Liefertermin?
      ARC R10 2015
      Capricorn LAB F1-01
      Tamiya F103LM
      Reely Generation-X

      Ulrich-Modellsport.de
    • @'Chrono
      die karo ist auf dem Weg.

      Wenn es nicht wieder, wie bei der Auslieferung der ersten RC10-F6 Probleme mit dem Zoll gibt, sollten die ersten Karos (und die Bestellungen für die DM werden sehr dringend bearbeitet!) im Laufe der nächste Woche Versendet werden.

      Geplant war es schon früher... :(

      Gruß
      Ulf
    • Wir (RC-KleinKram) haben die DM Problematik mit dem Deckel auf jeden Fall fest im Auge.

      Den Liefertermin können wir zwar auch nicht ändern, aber wir wissen wie wichtig die Deckel sind und werden hier alles stehen und fallen lassen sobald die Deckel da sind.
      Dabei denken wir auch über alle möglichen Optionen nach:
      - Expressversand auf unsere Kosten, wenn es kurz vor knapp werden sollte
      - Tobi Schuster ist ab Mittwoch vor Ort in Bad Berneck, hat Deckel dabei und würde im schlimmsten Falle vorbestellte Deckel mitbringen - nur für den Fall, dass es wirklich RICHTIG knapp würde.

      Fotos dürfen ja nicht rausgegeben werden - aber das Ding sieht so rattenscharf geil aus :)
      Heute schon geschliffen?
      => http://www.schleifmaschine.net