Mi6 Evo Schumacher Erfahrung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mi6 Evo Schumacher Erfahrung

      Hallo Schumacher Freunde,

      habe die Tage ein Mi6 Evo zusammen gebaut. Tolle Passgenauigkeit und Verarbeitung der Alu und CFK Teile. Die Bedienungsanleitung ist strukturiert und gut bebildert. Als Zubehör gab es Inbusschlüssel in den benötigten Größen , Fette, Öle und Sicherungskleber sind auch enthalten.
      Eine Überraschung waren die vorne Wellen, die liefen rund nicht wie die von Xray T4 2015. Als Tricki habe ich das aufziehen der Kunststoffanlaufscheibe am Center Pulli und am Frontspool empfunden.

      Welche Erfahrung habt ihr gemacht?
      Welches Setup fahrt Ihr auf Teppich?

      Gruß Frank :)
      Xray T3 2012 rip
      Xray T4 2015
      Schumacher Mi6 EVO
      LRP S8TXe Team
      Ansmann Virus 2 Brushless
      Ansmann SC4 Brushless
    • Ähnliche. Zusammenbau problemlos, alles super.

      Min Sohn fährt den evo und kommt mit dem Baukastensetup super zurecht (zweiter in einem 14er-Starterfeld in TW Hobby, erster war ein Awesomatix). Wir haben jetzt die Federn von Xray ausprobiert, 2° Sturz vorn, 2,5° hinten. Als nächstes verringern wir die Vorspur hinten.
      Gruss

      Jürgen

      Autos, aktuell, Schumacher: Cougar KF, CAT K1 AERO, CAT SX III, Mi6evo, Supastox GT, Tamiya: TT02, TRF101, TRF102, TA05 R IFS, M-05, M-07, Kyosho Moeppi; Autos, historisch: Schumacher: Fireblade USA, CAT2000, CAT3000, CAT SX, SST, Mi5, Mi5evo, Supastox, Tamiya: TT01, F104 VII, DT02, DT03,
    • Haltbarkeit: mit dem Auto an sich gab es auch als Mi5, Mi5 evo keine Probleme. Mein Sohn ist am letzten Wochenende das dritte Rennen (EGTWHO, ist 17,5 blinky) gefahren. Bislang ist noch nix kaputt gegangen. Bei den Vorgängern war die bumper-Halterung etwas instabil. Allerdings crasht mein Sohn mittlerweile auch eher selten... Aber Riemen, Diffs.... keine Probleme

      Wir müssen jetzt auf Sport hoch gehen, ich hatte nicht mirbekommen, dass Sp nur bis 16 geht, da ist er mittlerweile zu alt für. Im Verein fahren wir aber eine 17,5er blinky-Klasse.

      Federn das sind vorne die progressiven. die gehen ganz gut, sind aber zu kurz. Man muss den Federteller umdrehen.
      Gruss

      Jürgen

      Autos, aktuell, Schumacher: Cougar KF, CAT K1 AERO, CAT SX III, Mi6evo, Supastox GT, Tamiya: TT02, TRF101, TRF102, TA05 R IFS, M-05, M-07, Kyosho Moeppi; Autos, historisch: Schumacher: Fireblade USA, CAT2000, CAT3000, CAT SX, SST, Mi5, Mi5evo, Supastox, Tamiya: TT01, F104 VII, DT02, DT03,
    • Hallo Frank,

      also ich kann Jürgen voll und ganz zustimmen ich fahr den Mi6 evo seit einem halben Jahr und habe bis jetzt bis auf ein paar Kugellager und einen Riemen noch keine Ersatzteile gebraucht, wobei der Riemen einfach zu Locker war und deshalb kaputt gegangen ist. Die Haltbarkeit ist wirklich sehr gut. Bei den Federn fahre ich vorn XRAY 2.5-2.8 und hinten 2.6. Ich fahre nun 12er und Tourenwagen von Schumacher und bin damit sehr zufrieden und kann beides weiter empfehlen. Solltest du noch irgentwelche fragen zum Auto haben dann einfach raus damit.

      Grüße Dirk
      Schumacher Eclipse, Schumacher Mi6Evo,
      Team CS-Electronic