Training im Februar 2018 beim AMSC Herne e.V.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo, und wieder ein Neuling! Ich heiße Dominik und bin 37 Jahre alt... Ich bin im RC Hobby nicht ganz neu, aber erst vor 2 Jahren mit meinem Sohnemann wieder beim Hobby gelandet und komm nicht mehr davon los. Ich in bisher jedoch eher beim sinnfreien aber spaßigen bashen geblieben ;D. Ich habe bisher nahezu KEINE On-road Erfahrungen (ausgenommen von ein paar Runden auf einem Parkplatz mit einen alten Carson CE 4 Chassis), habe aber totale Lust drauf. Allerdings möchte ich nicht nur stumpf über einen Parkplatz brettern, sondern auch das lenken lernen. Und so bin ich auf den AMSC Herne gestoßen und würde gerne mal bei euch reinschnuppern.

      Jetzt stellt sich natürlich die Frage wie ich einsteige. Seit knapp 3 Wochen recherchiere ich nun nach ein für mich geeignetes Einsteigermodell.
      Bisher stehen für mich die üblichen Verdächtigen Tamiya TT-02, TB-03 und TA-05 V2 zur Debatte. Ich erhoffe mir hier Tipps und gute Ratschläge bezüglich der Wahl und Erfahrungen zu den Einsteigerboliden.
      Ich bin für jeden Rat dankbar. Es sollte allerdings nicht gleich in Richtung High-end gehen. Erstmal sollte ich lernen so eine Maschine zu beherrschen.

      Danke schon mal vorab. Vielleicht sieht man sich noch im Februar auf eurem Teppich!

      Grüße

      Dominik
    • Mit Stefans Empfehlung liegst du nicht nur für den Einstieg goldrichtig. Am besten kommst du zu einem unserer nächsten Trainings und schaust dir vor einer Anschaffung die Fahrzeuge und was an Zubehör und Ausstattung sinnvoll und erforderlich ist vor Ort an. So sparst du nicht nur Geld durch die Vermeidung von Fehlkäufen, sondern kannst dir auch sicher sein, dass du das für dich optimale Modell gewählt hast.
      ARC R11
      Tamiya FF-03
      Shepherd Velox V10 Pro




      amsc-herne.de
    • Klartext für WTF1
      Deine Äußerungen in Forum :
      -nach vernünftigen aufklären durch AMSC Mitglieder wegen Trainingszeiten bist du nicht in der Lage dies zu akzeptieren und hast als "doof "sich geäußert
      - dein verhalten als RC Fahrer der mehr als 6 Stunden Training braucht ist mangelhaft weil du keine Ahnung hast was in 6 Stunden möglich ist.
      Nach deinen Aussagen :
      "Na ja beschäftige ich erstmal nicht mehr weiter"
      "Keine Verpflegung. ..mir egal
      "KEIN SCHÖNES JAHR FÜR EUCH "
      Hast du doch nach Herne den weg gefunden.
      Nach deinen falschen und unnötigen Äußerungen sind wir als Verein dazu gekommen dir ein hausverbot mitzuteilen.
      Wo ich dich am Samstag gesehen hab fragte ich dir ob du der" WTF1 Benutzer ".bist.
      Danach hab ich dir ein hausverbot mitgeteilt.
      Nach deinem nicht akzeptabler verhalten
      laut "Tschüss ihr Arschlöcher " habe ich mich zurückgedreht und zu dir gegangen zu nachfragen ob ich richtig " Arschlöcher " verstanden hab.
      -keine hat "direkt auf die andere Straßenseite
      gerannt " nur normal gefragt ob du kurz auf mich warten kannst.
      - keine hat dich am Kragen gepackt nur normal angehalten.
      Wenn du auch "Eier hast "wie die meisten Männer haben, ist sinnvoll uns persönlich ansprechen statt dumm schreiben.
      Du hast viel Potenzial sich als "dichter "
      bewerben weil du viel schreiben magst.
      Mit rc Hobby hast leider aber nicht viel am Hut weilt die Gemeinschaft ist nicht deine Stärke.
      Gruß. ...der jenniger "der dich am Kragen gepackt hat "(laut deine Aussage )
      PS. Mit "Tschüss ihr Arschlöcher" werde ich auf deine stelle in der Zukunft vorsichtig sein.
    • Schöne ausführung einer darstellung die nicht richtig ist.aber was soll ich noch sagen.ihr seid ein team.belügt euch untereinander damit ihr nch miteinander klar kommt.weil ehrlich menschen würden sich jetz nicht zusammenraufen und gruppenmist erzählen :)
      Ist mir jetz auch latte .es gibt wichtigeres als unwichtige orte oder personen.

      Und ich hab dir schon auf der strasse gesagt...
      Zuhören ist nicht deine stärke.sonst hättest du den wortlaut verstanden und hättest nicht 3x nachgefragt
    • Hallo, war am Samstag kurz in eurer Halle gg. 17.00 Uhr. Ich kam mir ziemlich ignoriert vor. Abgesehen davon, das ich wohl ein eher zurückhaltender Typ bin, kam ich mir relativ überflüssig vor. Alle waren sehr beschäftigt und fuhren oder schraubten, was natürlich verständlich ist. Dennoch fühlte ich mich nicht besonders willkommen. Was natürlich an der Situation mit WTF1 gelegen haben kann, hier scheint es ja Reibungen gegeben zu haben. Die gelöschten Posts habe ich nicht gelesen. Da ich wusste, das Sonntag ein Rennen in Essen statt fand, wollte ich auch niemanden auf die Nerven gehen oder ähnliches. Aber für mich als absoluten Neuling war es schon etwas unschön, so dass ich nach etwa 20 Min. Wieder gegangen bin. Sehr schade, aber vielleicht probiere ich es noch ein anderes Mal.
    • Dewers schrieb:

      Sehr schade, aber vielleicht probiere ich es noch ein anderes Mal.
      Nimm deine Sachen und fahr einfach nochmal hin. Bisher empfand ich die Jungs als hilfsbereit und offen gegenüber Neuen. Spring über deinen Schatten und quatsch die einfach an.

      Der Vorfall mit der o.g. Person wird sicherlich zu einer gewissen Stimmung beigetragen haben.
      Gru߸ Christian


      26.3.2008 / 4 Uhr - Nach 15 1/2 Jahren mussten wir dich gehen lassen
    • Dewers schrieb:

      Hallo, war am Samstag kurz in eurer Halle gg. 17.00 Uhr. Ich kam mir ziemlich ignoriert vor. Abgesehen davon, das ich wohl ein eher zurückhaltender Typ bin, kam ich mir relativ überflüssig vor. Alle waren sehr beschäftigt und fuhren oder schraubten, was natürlich verständlich ist. Dennoch fühlte ich mich nicht besonders willkommen. Was natürlich an der Situation mit WTF1 gelegen haben kann, hier scheint es ja Reibungen gegeben zu haben. Die gelöschten Posts habe ich nicht gelesen. Da ich wusste, das Sonntag ein Rennen in Essen statt fand, wollte ich auch niemanden auf die Nerven gehen oder ähnliches. Aber für mich als absoluten Neuling war es schon etwas unschön, so dass ich nach etwa 20 Min. Wieder gegangen bin. Sehr schade, aber vielleicht probiere ich es noch ein anderes Mal.
      Ich gehöre nicht zum Verein werde aber am Samstag da sein. Bei Fragen über das Hobby usw darfst du mich gerne ansprechen!
    • Dewers schrieb:

      Hallo, war am Samstag kurz in eurer Halle gg. 17.00 Uhr. Ich kam mir ziemlich ignoriert vor. Abgesehen davon, das ich wohl ein eher zurückhaltender Typ bin, kam ich mir relativ überflüssig vor. Alle waren sehr beschäftigt und fuhren oder schraubten, was natürlich verständlich ist. Dennoch fühlte ich mich nicht besonders willkommen. Was natürlich an der Situation mit WTF1 gelegen haben kann, hier scheint es ja Reibungen gegeben zu haben. Die gelöschten Posts habe ich nicht gelesen. Da ich wusste, das Sonntag ein Rennen in Essen statt fand, wollte ich auch niemanden auf die Nerven gehen oder ähnliches. Aber für mich als absoluten Neuling war es schon etwas unschön, so dass ich nach etwa 20 Min. Wieder gegangen bin. Sehr schade, aber vielleicht probiere ich es noch ein anderes Mal.
      Hallo Dewers,

      zu der Zeit als du uns besuchst hast, war ich auch in der Halle, allerdings ist mir kein Gast aufgefallen, der mir unbekannt u. "unversorgt" war. Entweder habe ich aufgrund meines fortgeschrittenen Alters Wahrnehmungsstörungen, oder du hast dich versteckt. ;) Bei uns in Herne sind alle Gäste (bis auf eine Ausnahme) willkommen, auch wenn sie nur zum Gucken oder Quatschen vorbei kommen. Wenn man als Gast - egal aus welchem Grund -nicht wahrgenommen wird, muss man nichts "Böses" vermuten, sondern spricht einfach ein Mitglied an und dir "wird geholfen". Das ist übrigens in anderen Hallen oder auf Außenstrecken auch so. Ansonsten kann ich dich nur ermutigen es nochmal zu versuchen und dich nicht von dem diskreditierenden Gequatsche beeinflussen zu lassen. Du kannst mich gerne persönlich ansprechen!
      ARC R11
      Tamiya FF-03
      Shepherd Velox V10 Pro




      amsc-herne.de
    • Ich war der Dicke mit der roten Kappe :D . Wie gesagt, ich hatte schlicht weg das Gefühl zum falschen Zeitpunkt da gewesen zu sein und wollte niemanden stören, da alle sehr beschäftigt waren. Ich wollte hier niemandem was unterstellen oder so, nix liegt mir ferner. Wenn das so rüber kam, tut mir das Leid.
      Zudem habe ich eh noch kein vollständiges Equipment und wollte einfach mal schauen um abzuschätzen, ob das wirklich was für mich ist, ich bin bisher ja "nur Freizeitbasher" und das offroad im Wald ind auf der Heide :) . Und mal eben 500 Euro für ne akzeptable Einsteigerausrüstung will ja auch gut überlegt sein. Von einzelnen Ansichten lasse ich mich nicht leiten, mir ist meine eigene Meinung schon wichtiger ;) . Wenn ich es schaffe komme ich Samstag einfach nochmal rein. Ansonsten mal im März.
    • Einen Dicken mit roter Kappe habe ich tatsächlich nicht auf dem Schirm. Da bist du wohl irgendwie an mir vorbei gerauscht. Dass wir in die Schrauberei am Auto vertieft waren ist nicht ungewöhnlich, insbes. aktuell, da wir unsere Rennflitzer auf den neuen Teppich abstimmen. Lass dich davon nicht abhalten uns anzusprechen, du störst nicht. Ganz im Gegenteil, wir freuen uns über Einsteiger und Wechsler, die den Weg zu uns finden. Für diesen Personenkreis halten wir extra ein Testfahrzeug inkl. Fernsteuerung vor, womit man ein paar Testrunden auf unserem Teppich drehen kann. Davon kannst du gerne bei deinem nächsten Besuch Gebrauch machen. Und wenn du wieder deine rote Kappe trägst, weiß ich, wen ich "zuquatschen" darf. :)
      ARC R11
      Tamiya FF-03
      Shepherd Velox V10 Pro




      amsc-herne.de
    • Moin Leute.
      Also ich bin auch ein AMSC`ler und ich muss sagen, als ich damals zum ersten Mal in der Halle war, kam ich mir auch verloren vor.
      Das ist normal, Fahrer die schrauben, tüfteln und wollen das Beste aus dem Autos raus holen. Bitte beim nächsten Mal mit etwas Geduld an die Sache gehen
      dann kommt auch schon einer auf Dich zu.
      Ich kann nur sagen, dass meine Kollegen immer offen, hilfsbereit und natürlich schnell sind.
      Leute die sich nicht benehmen können gehören nicht und nirgends in einem Verein. Große Klappe kann jeder haben, doch die bekommen das dann auf der Strecke zu spüren. Denn wer nur heiße Luft raus läßt der kann nix.
      Aber normalerweise seid ihr alle 3x7 und solltet auch so miteinander umgehen. In diesem Sinne
      Glück Auf
      aus Bönen :)
      AMSC Herne e.V. /AMC Hamm e.V.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von teamroto ()