Neuer Regler und Motor für 1:10 Carbon Fighter 2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neuer Regler und Motor für 1:10 Carbon Fighter 2

      Hallo an alle,

      ich bin neu in der RC Welt und habe einen Carbon Fighter 2 geschenkt bekommen.

      Da die Lipos (2S) gebläht waren hab ich mir einen neuen 3S 40C von Gens gekauft, alles schön und gut Fahre nen bissl und stelle Später Fest das bei dem Regler der Ventilator nicht mehr geht :huh: .

      Nun meine frage soll ich mir einen neuen Regler mit Motor gleich holen oder nur seperat einen Regler?

      Hab den Alten Regler und Motor mal gepostet =)

      Wenn ich lieber beides wechseln sollte könntet ihr mir mal nen Vorschlag machen durch was die 2 zu ersetzen sind (max 100€).

      Vielen dank im vorraus
      Files
      • Motor.jpg

        (508.99 kB, downloaded 3 times, last: )
      • Regler.jpg

        (115.91 kB, downloaded 5 times, last: )
    • Der Carbon Fighter is meines Wissens nach ein Conrad Produkt wie auch die Marke REELY.
      Am besten mal den Lüfter ausbauen und zu Conrad gehen um da nach einen passenden NEUEN zu finden.

      Laut Online Seite sollte das nicht so das Problem sein. Neuer Lüster drauf und gut ist, wenn der Regler noch
      funktioniert!!
      Wenn der wirklich mal hin ist kann man immer noch nach einer besseren Lösung suchen.

      Gruß Thomas
    • Hallo
      Ich gehe mal davon aus das du mit den 3S die gleiche Untersetzung gefahren bist wie mit 2S.
      Nur wenn man die Drehzahl um 50% erhöht muss man auch die Untersetzung anpassen.
      Dadurch und dem Defekten Lüfter hast du den Regler gegrillt.
      Ich mache immer ein Stückfliegendraht auf den Lüfter denn es ist mir auch schon passiert das ein Steinchen den Lüfter blockiert hat und der dann hin war.
      Da die Reely Combo ganz Einfach ist und der Regler auch nicht viel Reserve hat wird er dann auch mit 3S überfordert.