Zukunft, Verein, Motivation, Nachwuchs, Tätigkeiten, Arbeiten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Thxguru schrieb:

      Einen Spruch werd ich nie vergesse "runter von der Strecke wer nicht mithalten kann".
      Fuer solche Sprüche fährt man keine 150km und der junior schiebt so ein Frust das wir nach 1,5std wieder heim sind.
      So ein Spruch zeugt halt von maximal geistiger Minderbemittelung.

      So einen würd ich entgegenhalten: Runter von der Strecke wer nur einen einstelligen IQ hat.

      Vielleicht reicht aber auch das Gedächtnis eines solch intellektuell eingeschränkten Menschen nicht mehr aus sich daran zu erinnern, als er mal angefangen hat.
    • Thxguru schrieb:

      Einen Spruch werd ich nie vergesse "runter von der Strecke wer nicht mithalten kann".

      Da würde ich ganz hart im Anschluss an den tag eine Email an den Vorsitzenden schreiben und den Namen des Fahreres sagen... Öffentlichkeitsarbeit sieht anders aus.

      emmi schrieb:

      "Guck im Internet da gibt's ne Antrag."

      Tja... Fingerspitzengefühl in der Vereinsarbeit wird eben immer mehr gefragt...

      emmi schrieb:

      Um die Jugend zu begeistern war bei uns der DMC Kids Day zu gast. Über 50 Kids mit Eltern waren an dem Samstag an der Strecke. Sie konnten selber fahren (1:10 Offroad & Crawler), Löten lernen, Dämpfer bauen und ein Show-Rennen sehen.
      Die Mitglieder waren mit Pavillons, ihren Autos und guter Laune da. Das hat allen Spaß gemacht und seitdem kommen immer mehr Kinder und Jugendliche zu den Gastfahrertagen oder sind schon im Verein angemeldet.

      Das ist echt eien coole Idee und so etwas müsste es viel, viel häufiger und in jeder Klasse geben.
      MfG
      Elektroman99