Search Results

Search results 1-20 of 62.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Bei all dem themenfremden Tinnef der letzten Beiträge ist scheinbar völlig nebensächlich geworden, das es für Graupner nun vorerst weiter geht. Zusammenschluss mit Robbe und D-Power Modellsport scheint beschlossene Sache zu sein. Zitat " EILMELDUNG +++ EILMELDUNG +++ EILMELDUNG Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir sowie die Firma D-Power Modellbau ab sofort den Vertrieb der Traditionsmarke Graupner übernehmen. Mit Graupner können wir unser Ziel konsequent weiterführen, den Modellspo…

  • "Lediglich" der deutsche Standort beschäftigt überwiegend "nur" deutsche Mitarbeiter, die dann wohl demnächst beim Arbeitsamt vorstellig werden müssen... verrät einem der Blick über den Tellerrand Die Geiz-ist-Geil-Mentalität der Endverbraucher ist der Genickbruch der europäischen Wirtschaft. Bald kommt alles aus China und wer in Deutschland noch arbeiten möchte, muss wohl zwischen China und Deutschland pendeln. Ein Glück, das es die Pendlerpauschale gibt...

  • Nun hat es auch Graupner erwischt. Laut Pressemitteilung hat Graupner Insolvenz angemeldet und allem Anschein nach wird der Standort Kirchheim geschlossen...

  • Also eins vorweg, ich finde wirklich Klasse, was du machst. Wirklich sehr schöne Modelle, die man auf deiner Homepage bewundern kann. Was mir allerdings etwas sauer aufstößt, ist die Tatsache, das du (kaum angemeldet) den Marktplatz direkt mit diversen Angeboten nutzt, ohne auch nur einen einzigen hilfreichen Community Beitrag. Da riecht es für mich ziemlich stark nach gewerblichen Angeboten. Zumal auf deiner Homepage auch von Kunden-Modellen zu lesen ist. Ich glaube zudem kaum, wenn ich ein Vin…

  • Keine Probleme. Läuft nach wie vor nahezu jedes Wochenende.

  • Das ein oder andere wird immer gesucht oder gebraucht. Oder vielleicht ist auch was interessantes für Sammler dabei. Allerdings lässt deine erste Beschreibung keine Schlüsse auf Art, Umfang und Zustand zu. Du müsstest dir schon die Mühe machen, alles etwas detaillierter zu beschreiben und aussagekräftig fotografieren. Somit kann man sich überhaupt erstmal ein Bild von dem machen, was du anbietest. Die Katze im Sack wird kaum einer kaufen.

  • Lipo Lader Reparatur

    Assofreak - - Tutorials / Anleitungen

    Post

    Ja...und in diesem Fall war's auch easy going. Der Lader ist gerade mal ein Jahr alt, hätte mich schon schwer gewurmt, wenn ich ihn hätte entsorgen müssen.

  • Hier mal ein kurzes How To wie ich mein Graupner Ultramat 18 erfolgreich reparieren konnte. Gestern beim Laden irgendwie gepennt bzw den Ladevorgang nicht korrekt beendet, beide Ladekabel berührten sich...Peng...Lader tod. 220V Eingang tod, 12V Eingang ebenso. Weggeschmissen ist ja immer schnell, mache ich das Ding halt mal auf. Und siehe da, neben dem 12V Eingang ist eine 30A Sicherung auf der Platine verlötet. Die war durch. Das Auslöten hab ich mir verkniffen, da a- das halbe Gerät auseinder …

  • Hallo Freunde des gepflegten RC Buggy Sports... Wir, die RC Freunde Vennebeck in Porta Westfalica haben uns aufgrund des erwarteten guten Wetters spontan dazu entschlossen, unser 2019er Saisonopening etwas vorzuverlegen und öffnen allen Interessierten am Sonntag den 24.02. ab 11 Uhr die Pforten zum Kaiserring in Vennebeck. Bei uns kann 1/10 und 1/8 Offroad gefahren werden, allerdings ist aufgrund der Nähe zu einem Wohngebiet nur Elektroantrieb gestattet. Wir würden uns freuen, den ein oder ander…

  • Öffentliche Präsentation ist ein wichtiger Punkt. Oft hört man ..." ich wusste ja gar nicht das es euch hier gibt "... Problematisch wird es, wenn die Werbung Geld kostet. Die meisten Vereine sind chronisch knapp bei Kasse, da wird mehr Augenmerk auf den Vereinsunterhalt gelegt als auf Werbung. Bleibt eigentlich nur die Möglichkeit, kostenlose Alternativen wie social Media und Internet. Von der regionalen Zeitung bekommt man auch schon mal ne Abfuhr, wenn man da anfragt. "Wie...nen Artikel über …

  • Unbedingt. Kommen wir doch nochmal auf die Kostenfrage zurück. Ich sehe immer noch die teilweise exorbitant überzogenen Preise für RC Sachen als Hauptgrund für rückläufige Teilnehmerzahlen. Wohl dem, der mit Leistungen glänzen kann und sich damit Sponsoren sichert. Der Ottonormal RC Racer finanziert sich das selbst und da kommt einiges zusammen. Ich habe kürzlich ein Rennen besucht, alle Kosten für das WE mal addiert, stehen unterm Strich knapp 600Euro all inklusiv. Wer gut verdient, der kann da…

  • Quote from Elektroman99: “@Assofreak… nun liegt der Ball in deinem Feld… Quote: “ ” ...ja...und dort bleibt er auch schön liegen. Gibt absolutes keinen Grund, ihn zurück zu spielen. Unsere Veranstaltung war ein voller Erfolg und die nächste wird's genau so. Nur halt ohne Dachverband. Mehr gibt's von meiner Seite zu diesem Thema auch nicht zu sagen. ”

  • Danke fürs Angebot, aber ich lege einfach keinen Wert mehr darauf, mich in irgendeiner Art und Weise mit dem DMC oder seinen Bediensteten zu beschäftigen. Der Hr Ex Nürburgring Manager hat bei uns den Vogel abgeschossen und fördert mit seinen schwachsinnigen Vorschlägen die Ignoranz gegenüber dem DMC. Beispiel gefällig...? Seit Jahr und Tag wird bei uns die Startgebühr via PayPal bezahlt. Und nur via PayPal. Bei 160 Startern gab es zwei, die kein PayPal Account hatten und haben vorab direkt eine…

  • Quote from ralf01: “ Also mehr Starter zahlen lassen sich nur mit mehr Reklame verwirklichen. Denn wenn ich nicht weiß, das ein Rennen ist, kann ich auch nicht mit fahren. ” Ich denke nicht, das es an mangelnder Werbung an sich liegt, viele Serien sind schon sehr rührig darin, Infos zu streuen. Nur halt auf verschiedenen Portalen. Ich denke, ein Ansatzpunk wäre eine zentrale Adresse, wo alle Veranstalter ihre Veranstaltungen listen. Dort kann man sich dann informieren,wo man was fahren kann. Man…

  • Müsste glaube Björn Reisinger sein... Ja, und sonst so... Der DMC hat nen neuen Präsident und in China fällt ein Sack Reis um. Der Verein ist mittlerweile so sinnlos und überflüssig, man mag eigentlich nicht mehr mit denen zusammen arbeiten. Die aktuelle Korrespondenz die wir mit dem Sportkreisverantwortlichen führen um eine Veranstaltung abzuhalten, ist ein Paradebeispiel für "Unterstützung" durch den Dachverband. Diese Klugscheißer, die dort sitzen, kannst du echt in den Skat drücken. Alles ma…

  • Genau, wie du schon richtig erwähnt hast...RC RENNSPORT. Feld-Wald-und Wiesendölmerei hat nichts, aber auch gar nichts mit Rennsport zu tun. Rennsport ist gezeiteter Leistungsvergleich und nicht, wer den längsten auf'm Parkplatz hat. Vielleicht klingt es überheblich, aber auf sowas haben die wenigsten Wettbewerbsfahrer Bock, das ist einfach so. Da kannst du jeden darauf ansprechen, aber mehr als ein müdes Lächeln wirst du als Reaktion nie bekommen. Wir haben selber versucht, die Tiefgaragenbashe…

  • Mag sein das der Umgang ja nett ist, aber wenn sich 90% der Themen um Traxxax, Arrma und Co Geraffel dreht, kommt mir der leise Verdacht auf, das die Mitglieder wohl großteils eher auf Parkplätzen und in der freien Wildnis anzutreffen sind als auf RC Strecken. Also für mich persönlich definitiv das falsche Klientel für Erfahrungsaustausch.

  • Weil es ja irgendwie mit in die Diskussion passt zwecks Support etc... Die nächste größere Plattform ist weg. Das RC Independent Forum ist seid paar Tagen offline. Sicher auch dem allgemeinen Trend geschuldet, das das Thema RC mehr und mehr an Interesse verliert. Ich bin aus Spaß mal den Hinweisen auf zwei andere Plattformen gefolgt und musste aber nach kurzem Querlesen für mich selber entschieden, da besser nicht in die Gemeinschaft einzutreten. Hat so bissel was von Facebook Marotten.

  • Associated TC7.2 UIT

    Assofreak - - Team Associated / Reedy

    Post

    Schöner, informativer Aufbaubericht. Die Befüllung des Diffs stelle ich mir als Herausforderung vor. Fallen die kleinen Kegelräder denn nicht wieder heraus wenn man das Diff zusammen setzen will?

  • Dein vorletzter Absatz ist genau DER Punkt, der einem sauer aufstößt. In den meisten Fällen wird die Funktion einfach dazu missbraucht, um seinen Unmut auszudrücken. Und damit das ganze Hand und Fuß hat, wird natürlich auch kein Kommentar hinterlassen, warum man disliked. Tolle Typen, super. Wenn man schon was bemängelt, sollte man auch die Cojones haben, offen darüber zu sprechen. Alles andere ist lächerlich.