Search Results

Search results 1-20 of 273.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Tja, hab für mich ja ne Lösung gefunden. Nach langem Suchen konnt ich dann doch auf meine alten Anhänge zugreifen und diese löschen. Ist natürlich jetzt ausgesprochen dumm für den Karrosserie Thread, da jetzt alle meine Beiträge leer sind. Aber wenns nicjt anderst geht ....

  • Quote from alterfritz: “Hallo , :111: kann im neuen Marktplatz keine Bilder hochladen . Anhänge hochladen steht auf -- nein--- :271: was kann ich tun ? Gruß Lothar” Würd mich auch interressieren. Hab das gleiche Problem.

  • Hallo wir bieten am 19.1/24.1/26.1 wieder Offroad Training in unserer Halle in Beerfelden an. Die Bahn ist geeignet für Elektro Fahrzeuge im Maßstab 1:10 oder kleiner. An diesen tagen ist KEIN Onraod Training möglich ! Am 27.1 veranstalten wir dann einen lauf zur LRP Offroad Challenge. Bilder der Strecke, Öffnungszeiten usw. auf unserer Homepage odw-raceway.de/ Gruß Frank

  • Moin am Donnerstag den 8.3 findet nochmals ein Offroad Training auf dem Odw-Raceway in Beerfelden statt. Hallenöffnung ab ca. 17:00 Uhr Bilder der Strecke findet Ihr auf unserer Homepage odw-raceway.de/ Die Hindernisse und das Layout haben sich am vergangenen Wochende beim Lauf zur LRP Offroad Challenge bestens bewährt. Gruß Frank

  • Re: Associated TC6.1 UIT

    FrankH - - Team Associated / Reedy

    Post

    Also bei mir sitzen die C-Hubs absolut spielfrei. Hab bei den Amis im rctech was gelesen das es wohl in manchen Baukästen Stifte mit zu geringem Durchmesser gibt beim TC6 waren die unteren Dämpfer Kugelpfannen etwas "kurz" so das sie je nach Befestigung der Stoßdämpfer etwas weiter rausgedreht werden mußten. Das Problem sollen die neuen, längeren wohl beseitigen . Allerdings sitzen die Federteller da tatsächlich etwas lose drauf. Für die Yokomo Federn sind die Asso Teller eh etwas zu klein :wink…

  • Re: Associated TC6.1 UIT

    FrankH - - Team Associated / Reedy

    Post

    Hab meinen am Donnerstag auch gebaut. War erst etwas beunruhigt weil die beiden seitlichen Siegel an der Box durchtrennt waren, nur das mittlere Siegel war noch intakt ? Nunja, Zusammenbau war wie gewohnt, alles hat Super gepaßt, nix mußte nachgearbeitet werden und alle Teile waren enthalten. Alle Wellen passen, nichts hat Spiel. Vielleicht wurde da an den Baukästen noch was getauscht, deshalb die Siegel ? Nach nem sehr langen Tag hab ich dann auch noch 2 Akkus gefahren und war von Anfang an seh…

  • Ich fahr im TC6 mittlerweile nur noch die Federn von ReflexRacing (USA). Kann ich nur empfehlen den Satz ! Ebenso die 3 loch Dämpferplatten und die oberen Dämpfer/Bulkhead Brücken ! Ansonsten fertigt die Firma noch einige andere nette Sachen. Fahren ja schon ein paar Jungs hier in Europa/Deutschland.

  • Kadett C Coupe !!!!! Wär ich natürlich auch sofort dabei ! :dafuer:

  • Alles eine Frage des Termins. Ich denk mal der Eine oder Andere Kurvekuggler aus Beerfelden würde auch den Weg zu Euch finden.

  • Sodele, nachdem ich ne ganze Weile flach gelegen hab und dann noch jede Menge Baustellen am Bein hatte/habe komm ich endlich dazu die Rückstände abzuarbeiten. Hier mal ein ganz dickes SORRY an die Jungs die momentan etwas warten müßen, geht einfach nicht schneller . Aber nach Erholung und ner Woche Urlaub gehts jetzt wieder vorwärts :wink: Mal ein paar von den Karos der letzten Wochen. PICT0073.jpg PICT0066.jpg

  • Nach einigen Anlauf-, genauer gesagt Lieferschwierigkeiten hat dann doch endlich eine "Kleinere" Lieferung 2WD Offroad Buggies den Weg zu den Kurvekugglern nach Beerfelden in den schönen Odenwald gefunden [attachment=1:3e4bk264]PICT0099.JPG[/attachment:3e4bk264] Unverzüglich begannen die Ersten den Zusammenbau :mrgreen: [attachment=0:3e4bk264]PICT0101.JPG[/attachment:3e4bk264] Die Planungen für Hindernisse, Sprünge usw. sind auch fast abgeschlossen so das demnächst sicherlich das erste Offroad T…

  • Naja wenigstens kann ich meinen X12 13,5 (noch) in der Offroad Challenge einsetzen, in Verbindung mit meinem Sxx V1 Regler. Für den TW in Stock extra noch nen Regler (ich fahr Speed passion) und nen neuen Motor, 10,5T kaufen, mit Sicherheit nicht ! Und meinen guten altgedienten TC Spec gegen Aufpreis von 44,- € gegen so ein SPX Zero Teil eintauschen, NO WAY !

  • Alles klar, dann weiß ich Bescheid. Danke.

  • @gelbe Gefahr Cool, paßt, da ich Samstag nachmittag noch nen Termin hab ;-). Zeitnahme ? Bedeutet das Ihr habt Strom vor Ort ? Hab noch keine Batterie zum laden, müßt ich sonst noch besorgen. Endlich mal wieder Nitro schnuppern :mrgreen:

  • @Luc schon mal beim msc asbach geschaut, ist auch nicht so weit von Heidelberg aus. Und Sonntags natürlich noch Ettlingen.

  • Häng mich mal mit dran, wie siehts am Samstag bei Euch aus. Ab wann ist jemand auf der Bahn ?

  • Okay, da weiß ich nicht ob die Pro-D Wellen passen, fährt eigentlich kaum jemand. Die Baukasten Outdrives sind eigentlich das erste was die meisten TCX fahrer durch die HB Delrin Ouitdrives ersetzen.

  • Hmmm, Du hast aber schon die Delrin Outdrives am Spool ? Hab die Pro-D bei mir verbaut und passen problemlos ohne nacharbeiten. Vereinskollege hat die auch drin.

  • Quote from Luc.: “Hi! Mit was lackiert ihr die Karos von innen, damit sie so schwarz sind( bei Verbrennermodellen) ?Gruß :fahren: :fahren:” @Luc bei den Verbrenner karos ist es wichtig das die lackierung Benzin bzw. Nitro beständig ist. Die meist verwendeten Airbrush Farben von Faskolor, Createx usw. sind das nicht. Daher wird die Lackierung nochmal mit Nitro beständiger Farbe versiegelt. Das kann mit ner Sprühdose von Tamiya (Lexan !), Robitronic, LRP usw gemacht werden oder auch mit handelsübl…