Search Results

Search results 1-20 of 47.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • LRP CPX V2

    STRIPE - - RCK-Challenge Rennserie

    Post

    Mal aus Sicht im Dienste der Kunden und mit ausreichend Background um Produktion und Qualitätssicherung beurteilen zu können: Das heißt also, wie schon bei den alten CPX darf ich bei jeder Lieferung jede Packung aufmachen und die Reifen selektieren... Bisher war es noch relativ leicht auch durch die Tüte zu erkennen, ob die Reifen ordentlich verklebt waren oder nicht. Jetzt sieht man das nicht mehr, ich muss also die Reifen in die Hand nehmen, ich muss fühlen ob der Luftspalt drin ist und ob die…

  • Farbe leicht verdünnen, am besten mit dem High-Performance Reducer. Druck von 2,5 bar starten und so lange runter drehen bis das Spritzbild grob wird, dann wieder ein wenig höher. mit der Einstellung kannst du sehr entspannt nah am Untergrund arbeiten

  • Falls jemand noch nen stockmotor mit Sensorkabel übrig hat, bitte mitbringen

  • so ists besser Der Capricorn steht auf dem Trainingsplan für dieses Wochenende bevor die Nitro-Kästen in die Werkstatt kommen.

  • Hier steigen die Zahlen kontinuierlich, dass die Fahrerlager nicht mehr reichen... auf der für VG8 sehr engen Strecke in Düren 55 Fahrer. In Oberhausen über 60. SK-Lauf in Oberhausen dieses Wochenende aktuell 39 Nennungen...

  • WRC F-One 180

    STRIPE - - Sonstige Marken

    Post

    Es gibt auch weiterhin ein Upgrade-Kit auf 200 mm Breite, für alle, die lieber breit fahren. Wer noch den "alten" haben möchte, der ist nun um 40€ im Preis gesunken. Ein Upgrade auf den neuen lohnt nicht, denn die Chassisplatten wurden verändert, die gesamte Lenkung sowie die vordere Radaufhängung und das Diff sind ebenfalls überarbeitet. Diese Teile einzeln zu tauschen kommt leider zu nah an die Kosten des neuen heran. Wer Upgraden möchte schreibt uns bitte an, dann können wir euch ein persönli…

  • ja lag am Wetter Samstags waren alle da, Sonntag durch den Regen dann nicht mehr.

  • klingt ganz danach, dass meine OR8E Kombo ein neues zu Hause findet der Nitro bekommt nur nohc sein neues Gewand die Tage und dann kanns auf die Strecke gehen. Breisig, Oberhausen etc. vlt trifft man sich ja mal zum Classic scheuchen DerRennkalenderist schon zu voll.

  • Es kommt dabei aber noch auf die Härte der Folie an. Nutzt man eine eher knickende Folie wie die Frühstücksbeutel, dann geht der Look mehr in Richtung EIS. Nimmt man eher weiche Tüten oder z.B. Luftpolsterfoie, dann wird das ganze weicher und runder. Der Effekt dürfte mit Blaumetallic und Schwarz machbar sein.

  • Anleitung neuer Marktplatz

    STRIPE - - RCweb.de InfoPortal

    Post

    Ich hatte auf ein Inserat ein Angebot erhalten, das länger als 3/4 Zeilen war. Das konnte ich leider nicht lesen, egal auf welchem Weg ich zugreifen wollte. musste letztendlich doch über die Konversation geregelt werden. ein extra Button in der Anzeigenverwaltung um dinge auf erledigt zu setzen wäre super, der Umweg ist bei mehreren Anzeigen ganz schön nervig.

  • FH4T ist schon ok, da muss eigentlich noch ein weiterer Punkt stehen Telemetry den du an und ausschalten kannst auch nachträglich nach dem Binden. Einfluss auf das Fahren hat es aber nicht. Mehr als die BEC-Spannung bekommst du sowieso nicht angezeigt wenn du ins Telemetrie-Menü gehst.

  • dann hast du die Telemetrie aktiv. kannst du beim binden auswählen.

  • ja, z.B. 3000er LRP 430355 oder andere straight-packs.

  • Entweder nimmt man vom nitro einen alten Straight-Empfängerakku oder wie ich den LRP 3000er (430355). Warum Lipo? Du kannst noch länger fahren ohne laden zu müssen, je nachdem wie viel du am Wochenende fährst oder unter der Woche ist das sehr angenehm. Das Gewicht ist geringer, in langen Finalen sehr gut. Bei der MT4 macht es den Braten nicht so fett, bei einer M12 etc. ist das schon ein Unterschied. Es gibt aber auch Kunden, die kommen dann nicht mehr mit der Balance klar und wählen extra schwe…

  • Laut Bildern scheint der Masterclass ein Zweikolben-Kompressor zu sein. Das wäre bei den anderen dann auch eine nummer Größer. Da gibt es aber ein wenig Verwirrung in der Datentabelle, da bin ich hinterher und bringe das mal in Erfahrung. Der Masterclass wird übrigens auch von Sparmax hergestellt. Somit dürfte es sich um eine OEM-Version vom TC620X handeln. Aber keine Gewähr Preis ist praktisch gleich.

  • wenn ich ehrlich bin würde ich zu dem TC108 Special oder double special greifen. Bei Iwata wäre es der Power-Jet oder Power-jet pro bzw mit anderem Design der Smart Jet PLus und Power-Jet plus. Von Sparmax wäre es der TC610H. Genaue Preise muss ich teilweise noch ausrechnen, die sind noch nicht im Shop.

  • bei den bekannten Firmen wäre da nur der Werther TC-108. die ganz kleinen Iwata IS35 und IS50 sind für die großen Düsen wie 0,5 nicht so gut gerüstet.

  • Wenn du so einen China-Kracher als Kompressor nehmen willst, dann nimm lieber die Zwei-Kolben Version und am besten mit Drucktank. Pistole entscheidet dann der eigene Geschmack. Die Harder kommen mit etwas weniger Druck aus und sind etwas leichter als Iwata. Iwata hat eher einen Linearen Hebelweg, Harder fühlt sich progressiver an und weicher/leichter. Die sind alle innerhalb von 24h lieferbar... Du solltest beim Wasserabscheider einen großen hinter der Drucktank nutzen. Am Schlauch am besten ei…

  • Wir stecken jetzt schon einige Jahre sehr tief in der Materie. Empfehlung für absolute Einsteiger: Pistole: nehmt die 100€ für eine Iwata Revolution in die Hand. Wer mehr Komfort will, der kann gerne drauf legen, das muss jeder selbst entscheiden. Die Revolution ist ein absolutes Arbeitstier. Alles was darunter liegt ist nicht für den langen Einsatz gut. Bei der NEO, die keine echte Iwata ist, wird man im Vergleich dann Abstriche bei Qualität und Spritzbild machen müssen. Bei Harder&Steenbeck fe…

  • Schick mir doch mal bitte eine Nachricht wegen dem Diff, da sollte es eine Lösung für geben