Bausatz

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo Daniel,

      Offroad-Bausätze sind meist eher wettbewerbsorientierte Modelle. Aber nichtsdestotrotz muss das ja nicht schlecht sein. Kannst auch etwas ältere Modelle vom Vorjahr nehmen, die sind oftmals etwas günstiger zu haben.
      Die einschlägigen Hersteller sind Xray, Team Associated, Sworkz, Mugen (nur 1:8er), Serpent, Kyosho, Tekno.
      Aufpassen muss man bei älteren Modellen ein bisschen mit der Ersatzteilversorgung, die ist bei Xray ziemlich gut.

      Alternativ gibts noch die Monster Trucks von Tamiya.

      Der Rest ist meines Wissens RTR bzw. ARTR.
    • Ich kann dir die Bausätze von Tamiya empfehlen. Es wird aber vermutlich schwierig da was zu bekommen, was dir passt. Ich hatte selber schon den TT02-B also nen 4 WD Buggy. Das sind sicherlich nicht die schnellsten Autos die es gibt, aber nahezu unverwüstlich, wenn sie aus dem Baukasten heraus bewegt werden. Vielleicht ist der Agroshot was für dich? - DT03-t, ist aber nur Hinterrad getrieben und somit nicht wirklich Truggy, sondern Stadium Truck.

      Ansonsten bin ich vor kurzem auf LC-Racing gestoßen. Die haben einen 1/12 Buggy als Bausatz für relativ wenig Geld. Aber es ist halt ein Buggy, kein Truggy/MT.

      Im Netz gibt es folgendes Modell:

      SB401R-T Sport 4WD Truggy 1:10 Bausatz
      Ich kann dir aber so gar nichts über die Qualität sagen. - Und dort ist wirklich gar nichts dabei. Kein Motor, kein Ritzel, Keine Räder...
      Zumindest den Bildern nach scheint es ein überlegt aufgebautes Modell zu sein.





      Früher war jedes Modell zum selber bauen! - Was habe ich geschraubt! - Schöne alte Zeit!


      Übrigens stand ich gerade vor der selben Entscheidung. Ich habe auch einen Bausatz gesucht. Allerdings einen Buggy. - Ich habe mich für den Corally SBX-410 entschieden. Ein guter Bausatz den es gerade für unter 300 Euro gibt. Aber auch hier: Es fehlen Motor, Ritzel, Reifen, Öle, etc.
      Das wäre dann ein Vorteil der Tamiyas. Da ist alles dabei.