Update August 2021 – Aktuelle Infos zum Euro-Cup

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Update August 2021 – Aktuelle Infos zum Euro-Cup

      Tamiya startet wieder durch, mal sehen wie es wird ;)


      Tamiya.de wrote:

      Liebe Euro-Cup-Freunde!
      Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass wir den Euro-Cup ab Oktober 2021 wieder starten werden! Natürlich müssen die aktuellen Corona-Auflagen und Bedingungen für Veranstaltungen berücksichtigt werden, aber es geht wieder los! Derzeit wird das Reglement aktualisiert und es können Termine bei den Euro-Cup Beratern eingereicht werden. Für die anstehende Saison wird es auch wieder einen eigenen Endlauf geben. Genauere Informationen und das Daten werden wir später bekannt gegeben.
      Das TAMIYA Cup Orga-Team
    • Hallo Zusammen,

      ich würde gerne dieses Jahr das erste Mal am Euro-Cup teilnehmen.
      Zunächst glaube ich, dass die Stock-Klasse ein guter Start wäre. Einen TT-02 habe ich schon.

      Ich habe mich nun bei Tamiya angemeldet und eine TA-Nummer erhalten.

      Wie geht es nun weiter? Was muss ich jetzt tun, um bei einem Rennen teilnehmen zu können?

      Wie läuft das mit den Transpondern? Habe den RC4. Muss ich da was einstellen?

      Herzlichen Dank schon einmal für die Hilfe!

      Liebe Grüße
      Mario
    • Hallo Mario,

      du musst dich nur bei den Rennen anmelden, bei denen du teilnehmen willst und dann hin fahren.
      Wegen der Transponder musst du im Zweifel bei den jeweiligen Streckenbetreibern/Ausrichtern mal nachfragen. Bei manchen Strecken funktionieren nicht alle Transponder. Einige bieten im Zweifel auch Leihtransponder an.

      Da die Euro-Cup-Familie eine nette ist, wird dir auch immer geholfen. Also einfach anmelden und hinfahren. Der Rest klärt sich vor Ort.
    • Hallo Mario

      wenn du aus dem Süden (Bayern, BaWü) kommst dann könntest du dich, wenn di bei Facebook bist, bei der "Tamiya Euro-Cup Gruppe Süd" anmelden.
      Da erstelle ich sobald ein Termin bekannt ist eine Veranstaltung.
      Die aktuellen Renntermine findest du auf der Tamiya HP unter tamiya.de/de/events-cups/tamiya-euro-cup/
      Die meisten Ausrichter stellen auf deren Homepage dann auch eine Ausschreibung zum Rennen online (oder wenn ich sie habe auch in der FB Gruppe) und da kannst du dann lesen, wie oder wo du dich für ein Rennen anmelden kannst.

      Ich selber bin "Berater" im Süden und Zeitnehmer beim TSV 1871 Augsburg e.V. und wenn du da Anfang Januar teilnimmst, kannst du dich gerne an mich wenden. Jeder andere natürlich auch.

      Mit deinem RC4 Transponder bist du gut aufgestellt. Die meisten Betreiber haben die neueren Decoder und da funktionert dein Transponder. Sollte in einer Ausschreibung stehen, dass nur RC3 geht solltest du nachfragen, ob die leihtransponder haben.

      Gruss Stiegi