Slotcars

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich glaub jetzt hacks. Beim durchblättern der R/C Car Zeitungen hat mich das immer schon genervt. Was soll das mit den Slotcars im R/C Car Magazinen und jetzt habe ich selbst sowas.
      Und was soll ich sagen, ich habe einen riesen Spaß dabei.

      Damit da garkeine falschen gerüchte aufkommen. NEIN, ich wandere jetzt nicht zu den Slotcar-Fahrern ab weil ich bei den RC Cars nichts reissen kann ! :)
      Ich weiss schon seit jahren dass mir der liebe Gott nicht den richtigen Racerfinger und die passenden Nerven in die Wiege gelegt hat. Damit komme ich schon klar 8) Ich bin in ein Spielzeug geschäft gegangen ohne den Vorsatz für sowas und nachher musste ich den ganzen Kram zum Parkhaus schleppen. ppuuh.

      Aber ich bin so zu sagen immer noch ein Kind geblieben und spiele gerne. Und jetzt gehts den Slotcars, oder besser gesagt den Carreras an die Knochen.

      Habe mir eine Carrera PRO-X zugelegt. Mein Sohn hatte als Kind mal eine Carrerabahn. Wer kennt das von uns älteren nicht auch aus seiner eigenen Kindheit ? ICH nicht, daher habe ich jetzt, als sich zufällig die Gelegenheit ergab, zugeschlagen. Ich bin heut sozusagen zur Bahn gekommen wie die jungfrau zum Kind. Plötzlich war sie da :)

      PRO-X d.h. Autos in der Größe 1:24. Hui... und von einer Detailfreude dass mit das herz aufgegangen ist.
      Kann sich noch einer an Carrera Servo erinnern ? Das war die bahn bei der man lenken konnte. Eine revolution auf dem Slotcarmarkt. Muss in den späten 70ern gewesen sein. Da ist die Firma Carrera fast dran zu grunde gegangen. Ich fands klasse. Sowas gibts nun nicht mehr.
      Heute fährt man in der Schiene, kann aber mittels codierung bis zu 4 Autos gleichzeitig fahren lassen. Und das in 2 Schienen. Wie das dann mit dem Überholen geht ? Ganz einfach. Mit Spurwechsel. Ein kleiner Knopfdruck und schwupp, biste in der Aussenbahn. Oder umgekehrt. Natürlich immer wenn das wechseln möglich ist. :)

      Mein Wohnzimmer ist im moment zu gebaut. Ganz schön groß soeine Bahn. hehehe...

      Wer hat denn noch sowas ?
    • die carrera servo bahn habe ich heute noch. hinten moosgummireifen drauf und ab geht's! saugeil! da kann man minutenlang hintereinander herfahren, ohne dass einem ein überholmanöver gelingt. wenn's dann doch mal klappt, ist die freude umso größer! :P :P
    • freund meiner mum hat so viel rennstrecke dass wir unser ganzes Haus zupflastern müssten um alles aufzubaun... wir haben imo netmal platz für paar meter strecke :(
      HPI E-Firestorm - CastleCreations Mamba Max - CastleCreations 5700kv - Spektrum DX3R

      #9 Ricky Johnson: "I couldn't see who is in front of me, and i didn't care who is behind me"
    • Na das wurde ja wohl auch mal Zeit, Stefan! ;)
      Die Einladung zum abendlichen Rennen kannste mir gerne an meine Email schicken :lol:

      Mir gefallen Slotcars meist zuerst mal aus optischen Gründen. Leider bietet die Pro-X da nicht soviel Auswahl wie der "normale" 1:32er Maßstab, aber dafür ist die Digitaltechnik sehr interessant.

      Ich hatte auch schon 2 Bahnen, aber selten Gelegenheit für ein Rennen. Man kann ja nicht alles machen...

      Also räum schon mal die restlichen Möbel raus...ich bringe Holz und Gips mit :P

      Siehe auch: oldslotracer.com/
      "Fast is fine - but accuracy is everything"
      Wyatt Earp

    • Hi,

      ich kannte SlotCar auch nur aus Kindertagen (verdammt lang her).
      Bis ich dann im letzten Jahr auf ner Messe mit sanftem Zwang von meinem Sohn zum Rennen gefordert wurde:

      Komm Papa, is doch viel einfacher als RC....
      packste doch locker.

      Was wir uns dann geliefert haben war schon fast ne Renn-Schlacht :wink:
      Super spannend, super schnell und im Gegensatzt zu meiner Bahn aus Kindheitstagen auch gut fahrbar.

      Warum also kein Forum?

      Ferngesteuert isses doch auch, wenn auch mit Kabel :oops:
      Euer Jochem

      SIM 2015 am 15. November in Braunfels

      MAC-Solms e.V.
    • Ne habe auch so genug zum Spielen :)

      Ausserdem muss ich erst noch das Laminat auf dem Dachboden verlegen.
      Ist die Bahn auf dem Pic von Dir? Sieht super aus.
      Images
      • servo.jpg

        20.17 kB, 261×315, viewed 1,498 times
      HPI Pro Series
      Hot Bodies Cyclone
      Tamiya DT DF XC M TRF
      Losi XXX2
      Venom Gambler
    • Poach... das ist ja Modellbau was der da macht. Neee... für sowas hab ich keinen Bock mehr. Lieber Schienen aus dem Karton holen, von meiner Frau zusammen stecken lassen und los gehts :)

      Auh Mann... da habe ich wohl was los getreten. Scheint ja doch so als gäbe es ein paar Leute die ihre Vorliebe zu den Slotties im Untergrund gehalten haben und jetzt unter ihren Steinen hervor kriechen :)
      OK, dann mach mal nen SlotForum auf. Mal sehen ob sich da inhaltlich auch was tut.
    • Na endlich biste auch auf den Slot-Trip gekommen, Stefan ;)
      Leider hab ich meine Bahn nicht mehr und von meinen ehemals über 50 Autos nur noch 3 :(
      Auf den 1:24er Schienen lässt sich mit 1:32er Modellen besser fahren als mit den 1:24ern und das angebot in dem kleineren Maßstab ist da viel größer. Ich denke da besonders an Fly, die haben auch die Autos die den Jörg Interessieren. Ich sage nur Gruppe 5!
    • Kollege schlägt mir gerade vor, wenn ich schon Laminat auf dem Dachboden verlege, doch direkt eine Bahn in dem Laninat auf dem Boden anzulegen.

      Nimmt keinen Platz weg, vor dem Fahren einmal Staubsaugen, Fertig.
      HPI Pro Series
      Hot Bodies Cyclone
      Tamiya DT DF XC M TRF
      Losi XXX2
      Venom Gambler
    • Ich fahr schon seid nem Knappen Jahr auf Carrera Bahnen, ich hab eine Evo in der Limitierten Sonderserie Light Speed, sind hässliche Autos und auch sau lahm! Deswegen hab ich einen Mustang GT350 Hitsoric Racer und einen Alten Renn Camaro gekauft, zu Ostern gabs 2 FLY GB Trucks, und die stehen auch fast nur rum weil sie einfach net gescheit fahrbar sind, da hat man 0,0 Gripp! Aber bald werd ich mir noch ein neues Car kaufen nur welches weis ich leider derzeitig noch nicht!
    • Oooooh Mann !!! Ich dachte, ich könnte die 4 Kisten mit Carrera 1:24 auf dem Dachboden mal irgendwann vergessen und jetzt kommt ihr damit!
      Als meine Jungs so zwischen 8 und 12 waren, habe ich denen mal eine Carrera 1:24 gekauft. Zeitweise haben wir da intensiv mit gespielt und auch Autos getunt. Martin ist sogar mal ein 8-Stunden-Rennen mitgefahren. Aber dann gab es Platzprobleme mit der großen Bahn und dann kamen die RC-Cars...
      Ich würde gerne mal wieder mitspielen, wenn da nicht der Aufwand des Aufbauens wäre. Vorher muss ja noch ein Zimmer ausgeräumt werden.
      Erwin
      Ich suche Rechtschreibfehler! Berufskrankheit. http://www.jprs.de
    • Mein Sohn hat vor ca. 12 Jahren eine Carrera Profi von der Oma bekommen. Die haben wir anfangs auch intensiv genutzt. Die gabs zu Weihnachten und Ihr könnt Euch vorstellen dass wir unseren Kuchen von der hand gegessen haben, denn der Tisch war kurzfristig umfunktioniert worden. Dann ist das erste Auto kaputt gegangen. Da hat sich ein Kabel abgelötet. Das andere fuhr nicht so schön und letztlich fehlte der Platz. Also hat auch diese Bahn den Weg aller Carrerabahnen gefunden. Die schlummert auf dem Dachboden vor sich hin :)
      Naja, wird zeit dass sie mal wieder ausgegraben wird. Evtl. um sie bei eBay vielleicht noch zu etwas Geld zu machen, damit wir unsere Pro-X erweitern können. Ach, wir haben ja jetzt hier auch einen Flohmarkt. Na, vielleicht machen wir die tage mal Inventur und ein paar Fotos, dann können wir die erste Anlage hier Online stellen :)