Tamiya Euro Cup Reglement TP 2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hoffentlich nicht....
      Reifen: das wär der super GAU.

      Was man machen könnte: beide M-Chassis-Klassen wieder zu einer zusammenführen.
      Und dann wieder eine anti-Plaste-Klasse...
      Gruss

      Jürgen

      Autos, aktuell, Schumacher: Cougar KF, CAT K1 AERO, Mi7, Mi6evo, Supastox GT, Tamiya: TT02, TRF101, TRF102, M-05, M-07, Kyosho Moeppi; Autos, historisch: Schumacher: Fireblade USA, CAT2000, CAT3000, CAT SX, CAT SX III, SST AXIS 2, Mi5, Mi5evo, Supastox, Tamiya: TT01, F104 VII, DT02, DT03, TA05 V2 R IFS
    • Hy,
      mit Reifen ist schon was am laufen.
      Ende letzten Jahres wurden schon
      welche in Mettenheim bei den 05ern
      getestet.
      Ich sah auch schon welche von Carson
      bei einem Händler und der Kleinkram
      bietet sie schon an. TW Satz etwa 25€,
      fertig verklebt. Zwei Mischungen, hart und
      weich........
      Lassen wir uns überraschen, wann eine
      Stellungnahme kommt, Zeit wirds :D
      manny
    • Hallöchen,

      bei den Reifen habe ich gehört das ein Komplettsatz von Carson bei Stock zugelassen werden könnte.
      Ein günstige alternative um die 25 Euro ... viel billiger als die Type A.

      Bis zum TP2 ist's ja noch weit hin ;) lassen wir uns überraschen.

      Könnten folgende Reifen sein: carson-modelsport.com/de/produ…ails.htm?sArtNr=500900151
    • Werksseitig nicht lieferbar.... Bist Du dir sicher, dass es die richtigen sind?
      Schaun wir mal.

      Hoffentlich hört der Reglements-unsinn mit den blauen und weissen Chassis in Gentleman auf. Du darfst explizit das weisse Sondermodell fahren, aber nur mit schwarzer Wanne..
      Gruss

      Jürgen

      Autos, aktuell, Schumacher: Cougar KF, CAT K1 AERO, Mi7, Mi6evo, Supastox GT, Tamiya: TT02, TRF101, TRF102, M-05, M-07, Kyosho Moeppi; Autos, historisch: Schumacher: Fireblade USA, CAT2000, CAT3000, CAT SX, CAT SX III, SST AXIS 2, Mi5, Mi5evo, Supastox, Tamiya: TT01, F104 VII, DT02, DT03, TA05 V2 R IFS
    • Die Type A waren doch nur ab Top Stock und schneller zugelassen.
      Für Stock darf man doch aktuell nur die 26 mm Baukastenräder ohne Einlagen fahren. Aber wenn die Carson nur 25 € kosten und halbwegs was taugen, wären das schon ne vernünftige Alternative. Die Type A sind ja nicht ganz billig.
      Nur die Dish-Felgen können halt optisch nix...
    • .....der Kleinkram hat sie,
      die weichen und die harten :sleeping:

      Der Reifentest in Mettenheim, Ende letzten Jahres,
      im Zug eines TEC Laufes, ergab, dass die M05er und M07er
      einfacher zu fahren waren, nicht mehr Kleber auf
      der Außenflanke der Vorderreifen benötigten und
      ordentlich Verschleiß hatten.
      Die damals noch weiche Mischung paßte gut zu
      der eher kühlen und regnerischen Außentemperatur.
      Die gefahrenen Rundenzeiten waren in etwa gleich
      mit den sonstigen A-Reifen.
      Deshalb wurden jetzt auch harte Reifen mit aufgenommen.
      Die Fahrer waren die besten, die im Süden unterwegs sind.
      :thumbsup: manny

      The post was edited 1 time, last by manny ().

    • jürgen_jl wrote:

      Werksseitig nicht lieferbar.... Bist Du dir sicher, dass es die richtigen sind?
      Schaun wir mal.

      Hoffentlich hört der Reglements-unsinn mit den blauen und weissen Chassis in Gentleman auf. Du darfst explizit das weisse Sondermodell fahren, aber nur mit schwarzer Wanne..
      Die weiße Wanne ist doch im Bausatz drin ... also erlaubt.
      "Es dürfen im TP1 nur die originalen Bausatzwannen gefahren werden (keine blauen oderweißen Teile)." und "Alle von TAMIYA-CARSON ausgelieferten TT01/TT01E und TT-02 Varianten sowie das TT-02Chassis Kit White Special - Art.Nr. 300047364."

      Der Teil mit den Wanne dürfte noch von letzten Jahr stammen, als es die versteiften blauen und weißen Teile gab.
    • Ne, die TW Reifen wurden nicht getestet.
      Es wurde von Christian D und M- Kollegen
      neue Reifen bei den M Chassis getestet.
      Er sagte, dass daran gearbeitet wird, sie
      in den TEC zu bringen.
      Seine letzte mir geäußerte Aussage war,
      dass die bisherigen Räder weiterhin
      zugelassen sind, deshalb keine Aufregung!!!!
      manny
    • Hi Tobias,

      das war/ist doch die Crux in Gentleman: im Bereich "Chassis" ist die weisse Wanne erlaubt, unter "erlaubte Tuningteile" explizit verboten. Ja, was denn nun? Und, wenn es nichts bringt, warum dann verboten? Weil praktisch alle eine blaue Wanne gekauft hatten?

      Ist schon toll, kurz vor Toresschluss noch schnell neue Reifen zulassen. Natürlich muss man die kaufen, könnten ja besser sein, als das bisher zugelassene.

      TP ist ja erst seit 4 Tagen, das erste Rennen am WE.
      Gruss

      Jürgen

      Autos, aktuell, Schumacher: Cougar KF, CAT K1 AERO, Mi7, Mi6evo, Supastox GT, Tamiya: TT02, TRF101, TRF102, M-05, M-07, Kyosho Moeppi; Autos, historisch: Schumacher: Fireblade USA, CAT2000, CAT3000, CAT SX, CAT SX III, SST AXIS 2, Mi5, Mi5evo, Supastox, Tamiya: TT01, F104 VII, DT02, DT03, TA05 V2 R IFS
    • Also so weit ich weiß wurden sowohl Räder für Stock als auch für alle schnelleren Klassen Reifen getestet. Die für Stock hatte ich in Ausburg zum testen selbst drauf.

      Günstigere Reifen wären sich der Wunsch einiger da die aktuellen Reifen quasi das doppelte kosten wie ein Satz von diversen anderen Herstellern. Wenn man aber mal die Haltbarkeit der aktuellen Typ A anschaut (was natürlich auch wieder auf den Grip zurrückzuführen ist), hat man schon sehr lange was von nem Satz Tamiya Reifen ;) Wenn die dann natürlich halt mal unten sind tuts ein bisschen weh im Geldbeutel ;)
    • racing_reab wrote:

      Also so weit ich weiß wurden sowohl Räder für Stock als auch für alle schnelleren Klassen Reifen getestet. Die für Stock hatte ich in Ausburg zum testen selbst drauf.

      Günstigere Reifen wären sich der Wunsch einiger da die aktuellen Reifen quasi das doppelte kosten wie ein Satz von diversen anderen Herstellern. Wenn man aber mal die Haltbarkeit der aktuellen Typ A anschaut (was natürlich auch wieder auf den Grip zurrückzuführen ist), hat man schon sehr lange was von nem Satz Tamiya Reifen ;) Wenn die dann natürlich halt mal unten sind tuts ein bisschen weh im Geldbeutel ;)
      Hallo,
      bei welchem der beiden letzten TEC Rennen in Augsburg wurden
      neue Reifen in Stock getestet?
      Waren es "belted" Räder oder welche ohne Gürtel?
      Was sind die neuen Carson Kompletträder, belted oder ohne?
      Um wieviel langsamer waren die neuen Räder im Vergleich
      zu meinen Zeiten? Ich fuhr normale Slicks ohne Einlagen.
      manny
    • Hy,
      seit heute gibts das neue TEC Reglement TP 2
      Fiel sehr überschaubar aus :rolleyes:

      Die neuen Stock 3200 NiMhs wurden nach meiner
      Anfrage bei Modellbau Härtle ins Programm genommen
      und können vorbestellt werden.

      Der °Maximaler Reifendurchmesser: 68mm"
      steht auch noch rechts im Reglement

      links steht 71 mm

      dann können wir uns ja raussuchen, was
      gerade paßt :thumbsup:

      Macht weiter so
      mir gefällts
      manny :D

      The post was edited 2 times, last by manny ().