LRP Insolvent !?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • manny schrieb:

      Hallo Alexander,

      ich denke nicht, dass hier etwas kaputt
      geredet wird.
      Die Besorgnis ist jedoch da, wenn man bedenkt,
      mit was für Challengematerial gefahren wird,
      wenn die Firma LRP geschlossen wird und es
      das Material nicht mehr gibt.

      Hilfreich wäre, wenn es ein offizielles Statement
      von LRP geben könnte!

      Manny
      Hey Manny,
      es kann noch kein offizielles Statement geben. Das ist eben so, da viele Dinge noch besprochen werden müssen.

      Als TK der Challenge kann ich Dir insoweit (und das habe ich ja bereits weiter oben schon geschrieben) bestätigen das es weitergeht. Nichts anderes wird auch intern kommuniziert!
      Das es die Regler und Lipos weitergeben wird steht glaube ich auch außer Frage. Somit kannst Du Dein Material auch von der Seite aus weiterfahren. Bislang spricht da nichts dagegen...
      Weiter im Text:
      Du sprichst von "Challengematerial", wenn Du Karos meinst, da sind gerade einige in GT dazugekommen... von HPI. Das Thema hat also weitestgehend nichts (mehr) mit LRP zu tun. Hier muss man sich also keine Gedanken machen!
      Schmiermittel wird es denke ich auch weitergeben, ansonsten sehe ich das als kleineres Problem... Das gibt es überall... ;)
      Reifen wird es auch geben. Entweder von LRP (sofern die zu den Produkten gehören die weiterhin zu den Topsellern gehören) oder eben von einer anderen Marke. Tests dazu sind bereits für den Fall der Fälle im letzten jahr gemacht worden! ;)
      Mehr gibt es nicht wozu man sich besonders Gedanken machen müsste, oder?

      Ich kann mich da nur an die Aussage von Alexander anschließen und mich auch nochmal wiederholen: wenn wir ALLE etwas zusammenrücken, gemeinsam dafür Sorge Tragen das die Stimmung nicht weiter so pessimistisch ist und die Challenge weiter hochhalten, dann wird das auch was... ICH bin mir da ganz sicher.

      Viele Grüße
      Ulf